Informationen zur Studie

Wohnstudie «Anderes Wohnen»

Erster Teil der Studie war das Buch Wohnzeiten. Die Literaturstudie fasst vorhandene Erkenntnisse zusammen, macht auf Veränderungen von Wohnbedürfnissen und baulichen Lösungen der letzten Jahrzehnte aufmerksam und regt gleichzeitig dazu an, sich Gedanken über mögliche Alternativen zu machen. Die Autorin, Janine Pilloud, studiert Sozialpsychologie an der Universität Zürich.


Buch Lebensräume

Janine Pilloud
Wohnzeiten
Wohnbedürfnisse im gesellschaftlichen Wandel

Verlag Rüegger
vergriffen

ISBN 3-7253-0796-2

Einige wenige Exemplare sind noch über Creafactory AG erhältlich. Bitte wenden Sie sich direkt an mail@creafactory.ch




«Lebensräume» das Buch zur Studie

Aus der HIG-Wohnstudie «Anderes Wohnen» ist ein Buch entstanden. Die beiden Autoren Mark Gilg und Werner Schaeppi haben die Resultate zusammengefasst, dokumentiert und interpretiert. Herausgekommen ist dabei ein interessantes Fachbuch, das den aktuellen Trends bei den Wohnbedürfnissen nachgeht.


Buch Lebensräume

Pressezettel zum Buch PDF


Mark Gilg / Werner Schaeppi:
Lebensräume
Auf der Suche nach zeitgemässem Wohnen

Verlag Niggli AG
ca. 200 Seiten, zahlreiche Abbildungen
ca. 17 × 23 cm, Broschur mit Klappen, deutsch
vergriffen

ISBN 978-3-7212-0614-2

Einige wenige Exemplare sind noch über Creafactory AG erhältlich. Bitte wenden Sie sich direkt an mail@creafactory.ch